Mo - Fr
10.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)571-88288

Reisesuche öffnen
 

Weihnachtliches Dresden - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 629 € pro Person

Frauenkirche, Semperoper und Dresdner Zwinger

Im Advent erstrahlt die sächsische Hauptstadt mit tausenden von Lichtern. Besuchen Sie eine der schönsten Städte Deutschlands mit ihren berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Dresdner Zwinger, dem Residenzschloss oder den Spielstätten Semperoper und Frauenkirche. Erleben Sie einige Klassiker der Vorweihnachtszeit wie Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium oder das Ballett "Der Nussknacker". So unterschiedlich die berühmten Bauwerke Dresdens sind, beeindruckende Inszenierungen und eine fantastische Akustik sind in den Spielstätten gewiss.

1. Tag: Anreise und Aufführung
Individuelle Anreise nach Dresden und Check-in im gebuchten Hotel. Am Abend besuchen Sie bereits die erste Aufführung Ihrer Wahl in Eigenregie.


2. Tag: Abendessen und Aufführung
Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel. Danach steht Ihnen der Tag für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Am frühen Abend genießen Sie im Hotelrestaurant ein 3-Gang-Dinner und erleben anschließend eine weitere gewählte Aufführung. Bei Besuch der Residenzkonzerte (26.11., 10.12., 11.12. sowie 17.12.) im Dresdner Zwinger erfolgt das Abendessen nach dem Konzert.


3. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück Check-out und individuelle Heimreise.
 

Termine und Aufführungen:
25.11. - 27.11.2022
 

Freitag, 25.11., 19.00 Uhr, Semperoper
D. Dawson: "Romeo und Julia"
Ballett, Musik: S. Prokofjew
u. a. mit Sächsische Staatskapelle Dresden
 

Samstag, 26.11., 17.00 Uhr, Dresdner Zwinger
Galakonzert "Winterträume"
Werke von J. S. Bach, W. A. Mozart, A. Vivaldi und
P. Tschaikowsky
u. a. mit Dresdner Residenz Orchester
 

26.11. - 28.11.2022
 

Samstag, 26.11., 18.00 Uhr, Frauenkirche
Traditionelles ZDF Adventskonzert
Programm und Besetzung werden noch bekannt
gegeben.
 

Sonntag, 27.11., 19.00 Uhr, Semperoper
W. A. Mozart: "Die Zauberflöte"
Dirigent: Evan Rogister
u. a. mit Sebastian Wartig (Papageno), Tilmann
Rönnebeck (Sarastro), Maria Perlt-Gärtner (Königin
der Nacht), Sächsischer Staatsopernchor Dresden,
Sächsische Staatskapelle Dresden
 

02.12. - 04.12.2022
 

Freitag, 02.12., 19.30 Uhr, Frauenkirche
J. S. Bach: Weihnachtsoratorium Kantaten I-VI
Dirigent: Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
mit Solisten, Kammerchor der Frauenkirche, ensemble
frauenkirche dresden
 

Samstag, 03.12., 19.00 Uhr, Semperoper
G. Puccini: "La bohème"
Dirigent: Paolo Arrivabeni
u. a. mit Hrachuhí Bassénz (Mimì), Sebastian
Wartig (Marcello), Sächsischer Staatsopernchor
Dresden, Kinderchor der Semperoper Dresden,
Sächsische Staatskapelle Dresden
03.12. - 05.12.2022
 

Samstag, 03.12., 19.30 Uhr, Frauenkirche
J. S. Bach: Weihnachtsoratorium Kantaten I-VI
Dirigent: Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
mit Solisten, Kammerchor der Frauenkirche, ensemble
frauenkirche dresden
 

Sonntag, 04.12., 19.00 Uhr, Semperoper
W. A. Mozart: "Die Zauberflöte"
Dirigent: Evan Rogister
u. a. mit Ilya Silchuk (Papageno), Tilmann Rönnebeck
(Sarastro), Kathryn Lewek (Königin der Nacht),
Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische
Staatskapelle Dresden
 

09.12. - 11.12.2022
Freitag, 09.12., 20.00 Uhr, Frauenkirche
J. S. Bach: Weihnachtsoratorium Kantaten I, II, V und VI
Dirigent: Ludwig Güttler
mit Solisten, Sächsisches Vocalensemble, Virtuosi
Saxoniae
Samstag, 10.12., 17.00 Uhr, Dresdner Zwinger
Galakonzert "Winterträume"
Werke von J. S. Bach, W. A. Mozart, A. Vivaldi und P.
Tschaikowsky
u. a. mit Dresdner Residenz Orchester
 

10.12. - 12.12.2022
 

Samstag, 10.12., 19.00 Uhr, Frauenkirche
J. S. Bach: Weihnachtsoratorium Kantaten I, II, V und VI
Dirigent: Ludwig Güttler
mit Solisten, Sächsisches Vocalensemble, Virtuosi
Saxoniae
 

Sonntag, 11.12., 17.00 Uhr, Dresdner Zwinger
Adventskonzert mit bekannten Weihnachtsmelodien
von Bach, Mozart und Tschaikowsky
u. a. mit Dresdner Residenz Orchester
 

16.12. - 18.12.2022
Freitag, 16.12., 19.00 Uhr, Semperoper
A. S. Watkin und J. Beechey: "Der Nussknacker"
Ballett, Musik: P. Tschaikowsky
u. a. mit Sächsische Staatskapelle Dresden

Samstag, 17.12., 17.00 Uhr, Dresdner Zwinger
Galakonzert "Winterträume"
Werke von J. S. Bach, W. A. Mozart, A. Vivaldi und P.
Tschaikowsky
u. a. mit Dresdner Residenz Orchester

 

Unterkünfte:


Hotel Elbflorenz Dresden ****

Das Hotel liegt 15 Min. zu Fuß von der historischen Innenstadt entfernt und bietet stilvolle
Zimmer mit zeitgemäßem Komfort und mediterranem Flair. Im Hotel werden Sie im italienischen à la carte Restaurant Quattro Cani und der La Piazza Bistro Bar kulinarisch verwöhnt. Genießen Sie die südliche Lebensart und das mediterrane Flair des Hauses.


Taschenbergpalais Kempinski *****
Das Hotel liegt gegenüber der Semperoper und bietet elegant eingerichtete Zimmer mit allen Annehmlichkeiten eines Luxus-Hotels. Lass Sie sich im Fischrestaurant Kastenmeiers, in der Karl May Bar oder im Café Vestibül mit erlesenen Kaffee- und Teespezialitäten kulinarisch verwöhnen. Weiterhin verfügt das Hotel über einen  Wellnessbereich, der für Ruhe und Entspannung sorgt.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im 4- bzw. 5-Sterne-Hotel Ihrer Wahl im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Eintrittskarte/n Kategorie 1 für zwei Aufführungen pro Termin Ihrer Wahl
  • 3-Gang-Dinner im Hotelrestaurant
  • Klimaschutzbeitrag für Ihre Reise

Nicht eingeschlossen sind nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art sowie die Beherbergungssteuer der Stadt Dresden.

Hotel Elbflorenz Dresden

  • Doppelzimmer / Hotel Elbflorenz Dresden
    629 €
  • Einzelzimmer / Hotel Elbflorenz Dresden
    724 €

Taschenbergpalais Kempinski

  • Doppelzimmer / Taschenbergpalais Kempinski
    969 €

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Reiseveranstalter: Poppe Reisen GmbH & Co. KG
Wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl kann diese Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
Programmänderungen vorbehalten.

Advent in Berlin

02.12.  - 04.12.2022

Begleiten Sie uns auf eine vorweihnachtliche Städtereise mit umfangreichem Rahmenprogramm.

Details

Unser Newsletter

jetzt kostenlos anfordern

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk