Mo - Fr
10.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)571-88288

Reisesuche öffnen
 

Südengland - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1749 € pro Person

Filmreife Kulissen in Südengland

Im Süden zeigt sich England von seiner schönsten Seite mit dramatischen Granitklippen, traumhaften Küstenstraßen und einsamen Fischerdörfern. Diese einzigartige und farbenfrohe Bilderbuchlandschaft nutzte auch Rosamunde Pilcher als Hintergrund für ihre romantischen Geschichten. Entdecken Sie diese unvergleichliche Region und viele Schauplätze der berühmten Romane.

1. Tag: Deutschland - London
Individuelle Anreise zum Flughafen Hannover und Flug nach London (Umsteigeverbindung möglich). Transfer zum Hotel in London Chiswick. Der Rest des Tages steht für eigene Erkundungen in der britischen Hauptstadt zur Verfügung.

2. Tag: London - Salisbury - Stonehenge - Torquay
Sie verlassen London in Richtung Westen und erreichen die Marktstadt Salisbury für einen Besuch der berühmten Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert mit dem höchsten Turm Englands. Hier kann auch eine Kopie der Magna Carta besichtigt werden, durch welche 1215 die Freiheitsrechte der Bürger gegenüber dem englischen König garantiert wurden. Die Reise geht weiter nach Stonehenge, dem wichtigsten prähistorischen Monument Großbritanniens. Dieses megalithische Denkmal stammt aus der Bronzezeit und bestand ursprünglich aus zwei konzentrischen Steinkreisen, die wiederum Steingruppen in Form eines Hufeisens umgaben. Es wird wohl nie endgültig geklärt werden, wie und warum der gewaltige Steinkreis vor 5.000 Jahren errichtet wurde. Anschließend fahren Sie nach Torquay an der "Englischen Riviera". Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Torquay - Mount Edgcumbe - Pencarrow House - Newquay
Heute fahren Sie zunächst an Plymouth vorbei, einem der größten Seehäfen des Landes. Mit der Fähre setzen Sie über zur Rame Halbinsel, wo sich der beeindruckende Landsitz Mount Edgcumbe befindet. Sie besichtigen das prächtige Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert, das sich im ältesten Landschaftspark Cornwalls befindet. Das Anwesen wurde häufig für Pilcher-Verfilmungen verwendet wie für "Eine besondere Liebe". Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Cornwall, das Land der Rosamunde Pilcher. Bei einem Besuch von Pencarrow House, einem typisch englischen Landhaus aus dem 18. Jahrhundert, bewundern Sie die georgianische Einrichtung und die farbenfrohe Gartenanlage im klassisch-italienischen Stil, umgeben von einem englischen Landschaftsgarten. Am Nachmittag geht es weiter zur Nordküste nach Newquay. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Newquay: Ganztagesausflug Cornwall
Bei einem Ganztagesausflug sehen Sie die Hauptattraktionen der Grafschaft Cornwall. Zunächst erreichen Sie das charmante Künstlerstädtchen St. Ives, Drehort für "Die Muschelsucher", mit seinen romantischen Häusern, Straßen und Gassen sowie Ateliers
und Galerien. Bei einer kurzen Zugfahrt von St. Ives nach St. Erth fahren Sie an Rosamunde Pilchers Geburtsort in Lelant vorbei. Weiter führt die Reise entlang der kornischen Küste bis nach Lands End an Englands südlichster Spitze und Filmkulisse für "Stürmische Begegnung". Weiter entlang der Küste haben Sie bei Marazion einen schönen Blick auf St. Michael’s Mount, bekannt aus "Wolken am Horizont" und "Heimkehr", das Gegenstück von Frankreichs Mont Saint Michel. Auf der Rückfahrt haben Sie Zeit für einen Besuch der exotischen, subtropischen Trebah Gärten, wo sich riesige Farne und Palmen mit Bäumen und Büschen vermischen. Dieser Garten zwischen steilen Hügeln in einem schmalen Tal wurde bereits vor mehr als 150 Jahren angelegt. Über das Städtchen Truro, bekannt aus "Wolken am Horizont", reisen Sie am späten Nachmittag nach Newquay zurück. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Newquay - Padstow - Prideaux Place - Bodmin Moor - Dartmoor Nationalpark - Exeter
Nach kurzer Fahrt entlang der reizvollen Nordküste Cornwalls führt die heutige Reise zuerst zum lebhaften Hafenstädtchen Padstow, welches bekannt für seine goldgelben Strände und netten Geschäfte ist. Die charmante Stadt war schon mehrere Male Ausgangspunkt für verschiedenste Pilcher-Verfilmungen. Unweit der Stadt besuchen Sie
Prideaux Place, eines der schönsten Gebäude in ganz Cornwall und seit über 400 Jahren Herrensitz der Familie Prideaux-Brune. Hier werden herzzerreißende Szenen aus "Das Ende eines Sommers", "Heimkehr" und "Die Frau auf der Klippe" lebendig. Anschließend fahren Sie in das Bodmin Moor. Diese raue und mystische Landschaft ist Ursprung zahlreicher Sagen und Fabeln der Region. Hier kann man immer noch Steinkreise und andere Monumente aus der Vergangenheit entdecken. Die Reise geht weiter durch die einzigartige Landschaft und die unverfälschte Natur des Dartmoor Nationalpark mit den prähistorischen Granitfelsen. Mitten in diesem geheimnisvollen Park liegt das Dorf Widecombe-in-the-Moor, Drehort für "Magie der Liebe". Ihre nächste Station ist Exeter, bekannt für die gotische Kathedrale. Abendessen und Übernachtung im Raum Exeter.

6. Tag: Exeter – Bath - Lacock – Raum London
Am Morgen steht die Kurstadt Bath auf dem Programm. Die 2000-jährige Geschichte der Stadt begann mit der Vorliebe der Römer für heiße Quellen, den einzigen in Großbritannien. Bei einem Rundgang durch diese historische Stadt entdecken Sie unter anderem den malerischen Royal Crescent, eine halbmondförmige Häuserreihe in prachtvoller gregorianischer Architektur, sowie den Queen Square, „The Circus“, die Stadtuniversität und die guterhaltenen römischen Bäder. Bath diente als Kulisse für die neue Kultserie Bridgerton, welche derzeitig auf Netflix gestreamt wird. Anschließend fahren Sie nach Lacock. Hier scheint die Zeit im Mittelalter stehengeblieben zu sein. Aus diesem Grund ist Lacock heute ein wahrer Hotspot für Filmcrews. Neben dem Klassiker Stolz und Vorurteil aus den 90ern und der Hitserie Downtown Abbey hat sich auch ein sehr berühmter Zauberlehrling hierher verirrt. Beim Besuch der Lacock Abbey werden Sie die Innenräume an die berühmte Zauberschule Hogwarts aus den ersten beiden Filmen erinnern. Abendessen und Übernachtung im Raum Heathrow.

7. Tag: London - Deutschland
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland (Umsteigeverbindung möglich). Individuelle Heimreise der Teilnehmer.

Eingeschlossene Leistungen:
• Flug ab/bis Hannover in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
• 6 Übernachtungen mit Frühstück im DZ in 3-4 Sterne-Hotels
• 4 Abendessen von Tag 2-5
• 1 Reiseführer pro Zimmer
• Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung von Tag 2-6

Eingeschlossene Highlights:
+ Besuch der Kathedrale in Salisbury
+ Besuch von Stonehenge
+ Besuch des Landsitzes Mount Edgcumbe inkl. Fährfahrt und Pencarrow House
+ Tagesausflug Cornwall inkl. St. Ives, Zugfahrt nach St. Erth, Lands End, Besuch der Trebah Gärten
+ Besuch von Prideaux Place, Dartmoor Nationalpark inkl. Widecombe-in-the-Moor
+ Besuch der Kathedrale von Lacock
+ Besichtigung vieler Orte aus den Rosamunde-Pilcher-Romanen

Nicht eingeschlossen sind nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder sowie Ausgaben persönlicher Art.

3-4 Sterne-Hotels

 
  • Doppelzimmer
    1749 €
  • Einzelzimmer
    2124 €

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Reiseveranstalter: Poppe Reisen GmbH & Co. KG
Wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl kann diese Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
Programmänderungen vorbehalten.

Busrundreise USA

Alle Highlights im Südwesten der USA!

Details

Unser Newsletter

jetzt kostenlos anfordern

weiter