Mo - Fr
10.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)571-88288

Reisesuche öffnen
 

Radwandern an der Mecklenburger Seenplatte - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.09.2021 - 05.09.2021
Preis:
ab 879 € pro Person

Der Müritz Nationalpark, Waren und Schwinzer Heide sind Highlights dieser großartigen Radreise an der Mecklenburgischen Seenplatte. Radeln Sie durch die weite Landschaft und genießen dabei die Natur in ihrer reinen Vielfalt. Atmen Sie tief durch, wenn Sie durch eine der uralten Alleen oder durch eindrucksvolle Wälder fahren. Beobachten Sie bei Ihren Touren Fisch- und Seeadler, Fischotter, Biber und schillernde Eisvögel. Ein Fernglas auf Ihrer Radtour dabei zu haben, ist immer zu empfehlen! Zwischen Feldern, Seen und Wäldern liegen versteckt kleine und größere Städte, verträumte Dörfer, prächtige Schlösser und alte Kirchen. Entdecken Sie mit dem Fahrrad auf abwechslungsreichen Touren das Land der Tausend Seen.

Voraussichtlicher Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise Mecklenburger Seenplatte
Heute beginnt Ihre Reise mit der Fahrradverladung und Busfahrt in den Raum Stavenhagen. Dort angekommen checken Sie im Hotel ein und haben Zeit die Gegend zu erkunden. Abends gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Waren - Bolter Kanal (ca. 40 km)
Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie zunächst mit dem Bus in die Kreisstadt Waren, dem Ausgangspunkt Ihrer heutigen Tagesetappe. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie dann Federow. Hier können Sie in der Informationsstelle mittels moderner Technik direkt in ein Fischadlerhorst schauen. Danach geht die Fahrt weiter in den Müritz-Nationalpark mit seinen herrlichen Wäldern, eingebetteten Seen, Wiesen und Wasserkanälen. Mitten im Zentrum des Nationalparks lädt der Aussichtsturm Käflingsberg zum Aufstieg ein. Dieser wird mit einer herrlichen Rundumsicht belohnt. Sie durchfahren weiter den Nationalpark und erreichen das Gutsdorf Boeck. Die Tour geht weiter über die Bolter Schleuse nach Rechlin. Hier wartet ein Schiff auf Sie, das Sie über die Müritz nach Waren bringt, wo die Fahrräder verladen werden. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Rundfahrt Kummerower See (ca. 45 km)
Sie fahren mit dem Bus an den Rand der Mecklenburgischen Schweiz nach Malchin, Ihrem heutigen Ausgangspunkt. Mit den Rädern verlassen Sie diese kleine Stadt und erreichen Kummerow und weitere kleine Gutsdörfer. Genießen Sie das wundervolle Panorama des Kummerower Sees. Die Tour geht weiter und Sie erreichen Aalbude, dort, wo der Fluss Peene den See verlässt. Eine kleine Flussfähre setzt Sie über die Peene. Auf der anderen Seite angekommen ist Zeit für eine individuelle Stärkung in einem wunderschön gelegenen Restaurant. Gut gestärkt setzen Sie die Fahrt fort, durchfahren ein gewaltiges Niedermoorgebiet und erreichen über Neukalen die Neukalener Berge, den Hexenplatz und Salem. Hier werden die Räder verladen und der Bus bringt Sie zurück zum Hotel. Gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Plauer See (ca. 55 km)
Nach dem Frühstück geht es zunächst mit dem Bus vom Hotel in den Naturpark Schwinzer Heide. Dort werden die Fahrräder entladen. Die heutige Etappe führt Sie zur Jagd- und Naturpark-Residenz am Dreweitzer See. Anschließend fahren Sie durch die Schwinzer Heide über Sparow in das agrar - historische Dorf Alt Schwerin. Weiter geht die Fahrt vorbei am nördlichen Ufer des Plauer Sees zum Aussichtspunkt Moorochsen und zum Infopunkt Karower Meiler. Zur Stärkung erwartet Sie dort ein reichhaltiges Picknick-Buffet. Nach der Rast erreichen Sie Plau am See. Hier überrascht eine Hühnerleiter, die über die Schleusenanlage geht. Die Fahrt geht weiter nach Plau-Seelust, wo Sie schon vom Bus erwartet werden. Mit einer Kaffeepause klingt der Tag aus. Nach dem Verladen der Fahrräder geht es wieder zurück zum Hotel. Gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. In der Heimat angekommen, nehmen Sie Ihr Fahrrad entgegen.

Informationen zum Fahrradtransport:
Diese Reise wird mit einem Reisebus mit Radanhänger durchgeführt. Die Fahrradverladung findet direkt am Buszustieg am Anreisetag (01.09.2021) sowie die Fahrradrückgabe nach Rückankunft in Minden (05.09.2021) statt.

Eingeschlossene Leistungen:
• Busfahrt ab/bis Minden zur Mecklenburgischen Seenplatte
• Reisebegleitung ab/bis Minden
• 4x Übernachtung im 3* Hotel Reuterhof in Stavenhagen (oder gleichwertig)
• Halbpension
• 3x ganztägige Touren mit qualifiziertem Radguide
• Eintritt Müritz-Nationalpark
• Schifffahrt über die Müritz
• Gemütliches Picknick
• Fähre Peene Aalbude
• Reiseunterlagen und Informationsmaterial

Nicht eingeschlossene Leistungen:
• Ausgaben des persönlichen Bedarfs (Verpflegung, Trinkgelder…)
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Für detailliertere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Hotel Reuterhof

 
Details
  • Doppelzimmer
    879 €
  • Einzelzimmer
    978 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Minden - J.C.C Bruns Trippeldamm
    0 €

Hotel Reuterhof

 

Dieses einfache Hotel liegt 15 Gehminuten vom Fritz-Reuter-Literaturmuseum und 7 km vom Wildpark Ivenacker Eichen entfernt.

Die gemütlichen Zimmer sind mit kostenlosem WLAN und Satellitenfernsehen ausgestattet. Einige verfügen über einen Balkon und/oder eine Pantryküche. Frühstück und Parkplätze sind kostenlos. Es gibt ein gemütliches Restaurant mit Terrasse. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Innenpool-Anlage, 2 Saunen und ein Dampfbad. Es gibt auch eine Kegelbahn.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Reiseveranstalter: Media-Reisen GmbH & Co. KG
Wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl kann diese Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
Programmänderungen vorbehalten.

Katalog 2021 kostenfrei anfordern

Bestellen Sie kostenfrei unseren Katalog oder durchblättern Sie ihn gleich online.

blättern  anfordern

Unser Newsletter

jetzt kostenlos anfordern

weiter