Mo - Fr 09.30 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 14.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)571-88288

Reisesuche öffnen
 

Radreise durch das Moseltal - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.08.2019 - 25.08.2019
Preis:
ab 699 € pro Person

Radreise durch das Moseltal
Moselwein, Burgen und idyllische Weindörfer

Lassen Sie sich vom weinverhangenen Moseltal zu einer besonders genussreichen Radreise verführen. Folgen Sie den vielen eigenwilligen Schleifen des Flusses, erfreuen Sie sich an sonnendurchfluteten Weinhängen und erleben Sie die Freundlichkeit der Mosellaner. Saftig grüne Weinberge, zierliches Fachwerk und die imposanten Ruinen der Römer - das sind die Begleiter Ihrer Radreise an der Mosel. Nicht nur Weinliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Kultur und Geschichte begleiten Sie auf jedem Kilometer. Sie rollen über bestens ausgebaute Wege und haben dabei kaum Steigungen zu bewältigen. Die Region um Mosel und Ruwer wird auch als der Weinkeller Deutschlands bezeichnet. Die Lagen an der Mosel sind wohl die bekanntesten.
Also Genussradler, los geht´s!

Voraussichtlicher Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise Trier
Heute beginnt Ihre Radreise mit der bequemen Bahnanreise nach Trier. Ihre Fahrräder und Ihr Gepäck werden von uns nach Trier befördert. In Trier angekommen erwartet Sie schon Ihr Stadtführer und Sie unternehmen einen Rundgang durch die Innenstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
Trier kann viele Titel auf sich vereinen: älteste Stadt Deutschlands, Zentrum der Antike, Touristenmagnet, Großstadt. Jung und Alt, Einheimische und Touristen aus der ganzen Welt bevölkern die malerische Fußgängerzone mit vielen kleinen Geschäften und Fachwerkfassaden, schlendern über das Schmuckkästchen der Stadt, den Hauptmarkt, oder hinunter zur Mosel.
Nach dem Abendessen im Hotel begrüßt Sie Ihr Radguide und bespricht mit Ihnen den Reiseverlauf der nächsten Tage.

2. Tag: Moselradweg bis Perl/Schengen (ca. 50 km)
Nach dem Frühstück beginnt heute Ihre erste Radtour. Mit Ihrem Radguide fahren Sie über die Römerbrücke auf die linke Seite der Mosel. Es geht vorbei am Schloss Monaise (heute ein Gourmettempel) und der Igeler Säule, eine original erhaltene Grabsäule (Weltkulturerbe). Wir radeln zum ehemaligen Grenzübergang und über die Sauer nach Wasserbillig in Luxemburg. Es geht entlang der Mosel nach Grevenmacher, wo wir den Schmetterlingsgarten besuchen. Nach einer wohlverdienten Pause überqueren wir die Mosel und fahren nun auf der deutschen Seite über Temmels und Oberbillig zurück nach Trier. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Ruwer-Hochwaldradweg (ca. 56 km)
Mit dem Regioradlerbus geht es zunächst in den Hunsrück nach Hermeskeil. Heute heißt es radeln auf einer ehemaligen Bahntrasse durch den Hunsrück hinab zur Mosel. Es besteht die Möglichkeit das Naherholungsgebiet Kell am See zu besuchen. Es geht an Zerf und der Burgruine Sommerau vorbei nach Trier Ruwer, wo Sie zum Beispiel bei einem Glas Ruwerwein die Radtour langsam ausklingen lassen können. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Von Wittlich nach Trier entlang der Lieser und Mosel (ca. 65 km)
Mit dem Radlerbus geht es heute in die Moselperle Berkastel-Kues. Kurzer Rundgang durch die Altstadt von Bernkastel. Nun fahren wir auf der rechten Seite der Mosel nach Neumagen-Drohn, dem ältesten Weinort Deutschlands. Vorbei an der Mosel-Loreley geht es nach Schweich und auf der der linken Moselseite zurück nach Trier. Genießen Sie das Abendessen im Hotel.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise mit der Bahn an.

Eingeschlossene Leistungen:
• Gruppenbahnfahrt nach Trier (2. Klasse)
• Beförderung Ihres Fahrrades und Gepäcks ab/bis Minden nach Trier
• Reisebegleitung ab/bis Trier
• 4x Übernachtung im 4* Hotel Vienna House Easy (oder gleichwertig) in Trier
• Frühstück
• Begrüßung durch den Radguide mit Vorstellung des Reiseverlaufes
• 4x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü oder Buffet)
• 3x geführte Tagestour mit qualifiziertem Radguide
• Stadtführung in Trier (ca. 2 Std.)
• Transfers vor Ort laut Programm
• Reiseunterlagen und Informationsmaterial

Nicht eingeschlossene Leistungen:
• Ausgaben des persönlichen Bedarfs (Verpflegung, Trinkgelder…)
• Fakultative Ausflüge/Eintritte
• Transportversicherung Fahrrad (optional) 19 EUR
• Transportversicherung E-Bike (vorgeschrieben für alle Elektrofahrräder) 29 EUR

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Für detailliertere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Vienna House Easy

 
Details
  • Doppelzimmer
    699 €
  • Einzelzimmer
    838 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Minden - Bahnhof Minden (Westfalen)
    0 €

Vienna House Easy

 
Vienna House Easy

Das Vienna House Easy Trier liegt zentral und ruhig, direkt an den historischen Kaiserthermen, nah der bezaubernden Innenstadt. Sie erreichen das Hotel verkehrsgünstig, inmitten der Weinregion Mosel-Saar-Ruwer. Ob Sie auf der Suche nach einem Konferenzhotel, mit direktem Anschluss zum ERA Conference Centre, oder nach schönen Zimmern für Ihre Weinreise sind, das persönlich geführte Hotel erfüllt Ihre Wünsche. Die 105 klimatisierten Zimmer und Suiten sind komfortabel und idealer Ausgangspunkt für einen Besuch der ältesten Stadt Deutschlands. Großzügig und komfortabel eingerichtet sind die Voraussetzungen für eine gute Nacht gegeben

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Reiseveranstalter: Media-Reisen GmbH & Co. KG
Wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl kann diese Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
Programmänderungen vorbehalten.

Katalog 2019

Fordern Sie unseren Katalog kostenfrei an oder durchblättern Sie ihn gleich online.

blättern  anfordern

Unser Newsletter

jetzt kostenlos anfordern

weiter