Mo - Fr
10.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)571-88288

Reisesuche öffnen
 

Preußens Glanz & Gloria - Schlösserstadt Potsdam & Barberini - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.07.2022 - 06.07.2022
Preis:
ab 579 € pro Person

Im Sommer erwartet Sie eine der schönsten Städte Deutsch-lands. In den vergangenen 300 Jahren wandelte sich die Garni-sonstadt Potsdam zu einer der prächtigsten Residenzstädte Eu-ropas und ist vor allem wegen seiner Schlösser weltberühmt. Wir haben ein abwechslungsreiches sommerliches Programm mit vielen Highlights und der neuen Sonderausstellung im Palais Barberini für Sie zusammengestellt. Sie wohnen direkt in der Potsdamer Innenstadt am Holländischen Viertel. Das NH Pots-dam ist ein wunderschönes Gebäude mit einer Fassade aus dem frühen 19. Jahrhundert und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß schnell zu erreichen.
 

Sonntag, 03.07.2022
Anreise & Holländisches Viertel
Vormittags starten Sie Ihre Fahrt im komfortablen Reisebus. Im NH Potsdam angekommen beziehen Sie Ihre eleganten Zimmer und lernen Ihren Gästeführer kennen, der Sie in den nächsten Tagen begleiten wird. Gemeinsam begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch das Holländische Viertel. Das Viertel ist das einzige in dieser Größe und Art erhaltene außerhalb der Niederlande. Die 134 roten Backsteinbauten mit ihren Giebeln und Traufen sowie bunten Fensterläden, das Kopfsteinpflaster, die Antiquitäten- und anderen Läden sowie die urigen Kneipen und kleinen Cafés ziehen sowohl Einheimische als auch Touristen an. Erbaut wurde das Viertel im 18. Jahrhundert im Auftrag Friedrich Wilhelm I., der damit Holländer nach Potsdam locken wollte. Der Hauptmann von Köpenick kaufte übrigens seine Uniform in einem der Antiquitätenläden des Holländischen Viertels. Der Rundgang endet wieder im Hotel, wo Ihnen ein som-merliches Barbecue im Hotelgarten serviert wird. Hier lassen Sie ersten Abend gesellig ausklingen.
 

Montag, 04.07.2022
Neues Palais, Stadtrundfahrt & Alexandrowka
Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine Rundfahrt entlang der Sehenswürdigkeiten von Potsdam. Allein 14 Schlösser und Parkanlagen gestalten das Stadtbild. Sie besichtigen Neue Palais. Schloss Sanssouci ist sicherlich das bekannteste Gebäude in Potsdam, aber eines der wichtigsten, größten und reizvollsten Schlösser ist das Neue Palais, ebenfalls mitten im Garten von Sanssouci. Das beeindruckende Schloss Friedrichs des Großen, zwischen 1763 und 1769 in der Rekordbauzeit von nur sieben Jahren errichtet, zählt Dank seiner raffinierten und kostbaren – und vor allem: zu großen Teilen originalen – Ausstattung zu den bedeutendsten Schlossbauten Europas und ist Friedrichs prächtigster Schlossbau. In seinem Inneren erwarten Sie
beeindruckende Festsäle, großartige Galerien und fürstlich ausgestattete Appartements sowie im Südflügel das barocke Schlosstheater. Seit kurzem ist auch der prachtvolle Marmorsaal wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Mittags besuchen Sie die kleine russische Siedlung Alexandrowka mit Ihren typischen Holzhäusern, kehren auf einen Imbiss ein und lernen von den Bewohnern etwas über die Besonderheiten der Siedlung und die russischen Wurzeln. Ihrer Rückkehr ins Hotel am Nachmittag steht der restliche Tag für eigene Erkundungen zur Verfügung.
 

Dienstag, 05.07.2022
7-Seen-Rundfahrt & Nikolskoe
Der Vormittag steht für eigene Potsdam-Besichtigungen und ei-nen ausgiebigen Einkaufsbummel durch die kleinen inhaberge-führten Geschäfte zur Verfügung. Gegen 13.00 Uhr geht es dann über die berühmte Glienicker Brücke in Richtung Berlin. Hier be-geben Sie ein Schiff und machen eine große sommerliche Rund-fahrt über die südwestlichen Havelseen. Die Fahrt gehört zu den beliebtesten Schifffahrten der Region. Zwischen all den Natur-schönheiten lassen sich überall kleine Perlen an den Ufern ent-decken, viele schmucke Villen und Highlights wie zum Beispiel das Schloss Babelsberg, die Sacrower Heilandskirche sowie das Strandbad Wannsee. Danach kehren Sie im historischen Wirts-haus Nikolskoe ein. Die romantische Blockhütte liegt in einer klei-nen Bucht direkt an der Havel, mit einem unvergleichlichen Blick auf das andere Ufer mit der Heilandskirche und dem Schloss Sacrow.
 

Mittwoch, 06.07.2022
Museum Barberini & Heimreise
Sie genießen noch einmal das reichhaltige Frühstücksbuffet und nach dem CheckOut besuchen Sie den Palais Barberini am Alten Markt. Der Alte Markt war einst das Herzstück der preußischen Residenz. Über 250 Jahre ist es her, dass Friedrich II. das Palais Barberini nach dem Vorbild eines römischen Palastes erbauen ließ. Im Krieg wurde der Palast zerbombt und feierte 2017 seine Wiederauferstehung. Die New York Times lobte die Eröffnung als „Die Museumseröffnung des Jahres“. Das Privatmuseum zeigt nun spektakuläre Werke klassischer Moderne und zeitgenössi-sche Kunst. Nach einer Einführung wandeln Sie durch das Mu-seum und entdecken die neue Sonderausstellung „Internationale Abstraktion nach 1945“. Die Ausstellung untersucht das kreative Wechselspiel zwischen Abstraktem Expressionismus und infor-meller Malerei im transatlantischen Austausch und Dialog von Mitte der 1940er Jahre bis zum Ende des Kalten Kriegs. Gegen 12.00 Uhr treten Sie Ihre Heimreise an.

Eingeschlossene Leistungen:
• Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Minden ZOB
• 3 Übernachtungen im 4 Sterne NH Potsdam mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
• Stadtspaziergang durch das Holländische Viertel
• Sommerliches Barbecue im Hotelgarten
• Große Stadtrundfahrt mit Besuch und Mittagsimbiss in der Alexandrowka
• Eintritt /Besuch im Schloss Neues Palais
• 1,5 std. 7 Seen Schifffahrt auf Wannsee und den Havelseen
• Abendessen in der historischen Blockhütte Nikolskoe an der Havel
• Eintritt und Einführung im Palais Barberini zur aktuellen Sonderausstellung „Internationale Abstraktion nach 1945“
• Reiseleitung

4* Sterne NH Hotel Potsdam

  • Doppelzimmer
    579 €
  • Einzelzimmer
    615 €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Reiseveranstalter: M-TOURS Erlebnisreisen GmbH, Große Straße 17-19, 49074 Osnabrück

Busrundreise USA

Alle Highlights im Südwesten der USA!

Details

Unser Newsletter

jetzt kostenlos anfordern

weiter