Mo - Fr
10.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)571-88288

Reisesuche öffnen
 

Premium Rad- & Schiffsreise: Von Brügge nach Amsterdam - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.06.2021 - 08.06.2021
Preis:
ab 1679 € pro Person

Während dieser besonderen Reise werden Sie sehenswerte Gebiete in Holland und Flandern besuchen und dabei die weltberühmten Städte Amsterdam, Antwerpen, Gent und Brügge kennenlernen. Zugleich können Sie mit dem Fahrrad die wunderschöne niederländische Landschaft, die wasserreiche Provinz Zeeland und die Flusslandschaft entlang der Schelde in Westflandern entdecken. Auf der Strecke werden Sie durch viele verträumte Ortschaften kommen, besuchen einige örtliche Sehenswürdigkeiten und können es sich an Bord Ihres "schwimmenden Hotels“ richtig gut gehen lassen. Das Premium-Schiff "Magnifique III“ bietet Platz für maximal 40 Passagiere. Freuen Sie sich also auf eine entspannte, abwechslungsreiche Tour in familiärer Atmosphäre.

Voraussichtlicher Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise Brügge (11 km)
Am Morgen erfolgt der Transfer nach Brügge. Sie werden herzlich von der Crew an Bord der Magnifique III empfangen. Nachdem alle Gäste eingecheckt haben ist es Zeit, um die Fahrräder zu verteilen und eine erste kleine Radtour zu unternehmen. Nach dem Abendessen organisiert die Reiseleitung einen kurzen Stadtrundgang durch die bezaubernde historische Altstadt Brügges, auch die “Perle Flanderns” genannt. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Brügge - Gent (35 oder 57 km)
Ihre erste Radtour führt Sie durch die wunderschöne, flämische Landschaft am Gent Kanal entlang. Nach Ihrer Ankunft in Gent können Sie diese wunderbare Stadt nachmittags bei einem Spaziergang erkunden. Die Innenstadt Gents ist absolut sehenswert und die Fülle an historischer Architektur ist ein wahrer Augenschmaus. Während des Mittelalters war Gent, nach Paris, die zweitgrößte Stadt Europas. Das Schiff legt für diese Nacht bei der Schleuse von Merelbeke an, einem Vorort von Gent, der ca. 30 Radminuten von der Innenstadt entfernt liegt. Vor dem Abendessen können Sie an einer geführten Grachtenrundfahrt durch die historische Stadt teilnehmen.

3. Tag: Gent - Dendermonde/St. Amands (40 oder 53 km)
Nach dem Frühstück werden Sie mit dem Rad flussabwärts durch eine abwechslungsreiche Landschaft entlang des Gezeitenflusses Schelde nach Dendermonde fahren. Die Landschaft um die Schelde lässt sich mit nur einem Wort beschreiben und das ist: überwältigend! Zweifellos ist dieser Teil der Tour eines der Natur-Highlights. In diesem Abschnitt der Schelde hängt die Geschwindigkeit des Schiffes von den Gezeiten ab. Sie reisen entweder mit dem Rad oder dem Schiff (je nach Tidestand) von Dendermonde nach St. Amands.

4. Tag: St. Amands - Temse - Antwerpen (33 oder 49km)
Sie folgen weiter der Schelde stromabwärts über Temse nach Antwerpen. Dieser Abschnitt der Schelde war über Jahrhunderte ein strategisch wichtiger Punkt für die Römer, Wikinger, Spanier und für Napoleon… und ist heute ein wunderschöner Wasserweg für eine perfekte Rad- und Schiffsreise! Ihr heutiges Ziel, die Hafenstadt Antwerpen, gilt heute als Welthauptstadt des Diamantenhandels. Es gibt in dieser faszinierenden Stadt zahllose Highlights zu entdecken, u.a. das Rathaus, eines der vielen prächtigen Gebäude aus der Renaissance, den historischen Marktplatz, die Kathedrale und das mittelalterliche Steinschloss. Ihr Abendessen können Sie heute selbst in der Stadt gestalten (Restaurantempfehlungen und Tipps erhalten Sie an Bord).

5. Tag: Antwerpen - Kreekrak Schleusen | Kreekrak Schleusen - Tholen | Tholen - Dordrecht (36 oder 20 km)
Am Morgen fährt das Schiff über den Schelde-Rhein Kanal zu den gigantischen Kreekrak Schleusen. Hier beginnt Ihre Radtour durch das Waldgebiet "Wouwse Plantage“ und führt Sie nach Tholen, dass früher ein kleines Fischerdorf auf einer Insel in der Provinz Zeeland war. Von Tholen aus geht es mit dem Schiff durch das beeindruckende Volkerak Schleusensystem nach Dordrecht, einer der ältesten Städte der Niederlande.

6. Tag: Dordrecht - Kinderdijk | Kinderdijk - Schoonhoven - Vianen (32 oder
57 km)
Heute fahren Sie die erste Strecke in ca. 10 Minuten mit dem "Waterbus“ nach Alblasserdam. In nur wenigen Minuten erreichen Sie mit dem Rad Kinderdijk, das durch seine, in einer Reihe stehenden, 19 Windmühlen (UNESCO Weltkulturerbe) berühmt geworden ist. Sie setzen Ihre Radtour über Schoonhoven nach Vianen fort, einer kleinen Festungsstadt an der Lek. Hier legt das Schiff für die heutige Nacht an und Sie haben nach dem Abendessen Zeit, um den Ort bei einem Spaziergang zu entdecken.

7. Tag: Vianen - Breukelen | Breukelen - Amsterdam (36 oder 46 km)
Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Breukelen. Hier startet Ihre letzte Radtour. Sie folgen den Windungen des hübschen Flusses Vecht, der von vielen schönen Herrenhäusern und eindrucksvollen Parks gesäumt ist. In Nigtevecht können Sie eine traditionelle Käserei besuchen. Weiter geht es durch die historische Hafenstadt Muiden bis nach Amsterdam, wo Sie Ihr Schiff schon im Hafen erwartet. Genießen Sie am letzten Abend noch einmal das Abendessen an Bord.

8. Tag: Heimreise
Nach erlebnisreisen Tagen endet heute Ihre Rad- und Schiffsreise. Nach dem Frühstück an Bord erfolgen die Ausschiffung und die Heimreise nach Minden.

Unterstrichen gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Ablauf der Rad- und Schiffsreise:
Morgens steht für Sie ein abwechslungsreiches Frühstückbuffet bereit, von dem Sie sich auch Ihr eigenes Lunchpaket für den Tag zusammenstellen können. Nach dem Frühstück verlassen Sie in der Regel das Schiff, das in der Zwischenzeit zum nächsten Zielort fahren wird. Sie fahren unterdessen mit dem Rad die geplante Route ab. Jeden Tag gibt es neue Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Sie haben genügend Zeit, um sich die schönen Städte und Dörfer anzuschauen, können sich zu einer Pause in ein gemütliches Café setzen oder planen einen Besuch in einem der vielen interessanten Museen ein. Am Ende Ihrer Radtour begrüßt Sie die Crew wieder an Bord.
Möchten Sie einen radfreien Tag einlegen? Kein Problem, bleiben Sie einfach an Bord, genießen Sie vom Schiff aus die vorbeigleitende Landschaft und machen Sie es sich auf dem Sonnendeck oder im Salon gemütlich. Genau diese Kombination macht diesen Rad- und Schiffsurlaub so attraktiv!
Abends wird ein herrliches Drei-Gänge-Menü serviert. Getränke sind gegen Bezahlung an der Bar erhältlich. Den Abend können Sie im Salon, an der Bar oder draußen an Deck des Schiffes ausklingen lassen.
Die Liegeplätze der Schiffe befinden sich meistens in oder nahe der Stadt- bzw. Ortsmitte. Sehenswürdigkeiten, Museen und Geschäfte sind deshalb oft gut zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen.

Weitere Informationen:
• Alle Entfernungen sind “circa-Entfernungen” der vorgeschlagenen Radtouren.
• Die Reiseleitung bietet täglich geführte Radtouren an. Für Gäste, die individuell und im eigenen Tempo Radfahren möchten, sind detaillierte Radkarten und Routentipps verfügbar; die Reiseleitung kann bei Fragen, Pannen und in Notfällen immer über Handy erreicht werden.
• Diese Reise wird mit 2 Reiseleitern durchgeführt, sodass wir die Radtouren in kleineren Gruppen anbieten können; Gäste können oft (je nach Streckenabschnitt) zwischen kurz/lang oder schnell/langsam Radfahren wählen (nur bei mindestens gebuchten 22 Personen).
• Mietfahrräder und E-Bikes: Fast alle Fahrräder sind traditionelle Tourenfahrräder (Damenmodelle) mit 7 oder 8 Gängen. Die Fahrräder und E-Bikes (auf Anfrage) verfügen über Handbremsen und haben keine Rücktrittbremse.

Eingeschlossene Leistungen:
• Transfer ab Minden nach Brügge und von Amsterdam zurück
• Reisebegleitung ab/bis Minden
• 8-tägige Schiffsreise mit der Magnifique III
• Unterbringung an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie
• Vollpension an Bord (7x Frühstück, Lunchpakete für Radtouren, 6x Drei-Gänge-Dinner)
• Kaffee und Tee an Bord
• Begrüßungsgetränk
• schiffseigenes Mietfahrrad während der gesamten Reise
• täglich geführte Radtouren mit deutschsprachiger Reiseleitung inkl. Vorbesprechungen der Radtouren
• Detailliertes Kartenmaterial, Routenbeschreibungen & GPS-Tracks für tägliche Radtouren (1x pro Kabine)
• einige kurze Rundgänge
• Gebühren für Fähren
• Grachtenrundfahrt durch das Zentrum von Amsterdam
• Eintritt Kathedrale Antwerpen
• Grachtenrundfahrt durch Gent
• Nutzung von Bettwäsche und Handtüchern an Bord, tägliche Kabinenreinigung
• Gebrauch eines Helmes, einer wasserfesten Gepäckträgertasche, Wasserflasche
• WLAN an Bord
• Reiseunterlagen und Informationsmaterial pro Kabine

Nicht eingeschlossene Leistungen:
• Ausgaben des persönlichen Bedarfs (Getränke, Trinkgelder…)
• 1x Abendessen (am 4. Tag)
• fakultative Eintrittsgelder und Ausflüge

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Für detailliertere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Magnifique III

Details
  • Zweibettkabine Unterdeck
    1679 €
  • Suite Oberdeck
    2129 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Zuschlag E-Bike Miete
    120 €

Magnifique III

Magnifique IIIMagnifique IIIMagnifique IIIMagnifique IIIMagnifique IIIMagnifique IIIMagnifique IIIMagnifique IIIMagnifique IIIMagnifique III

Premium Schiff Magnifique III: Auf dem Oberdeck des 2017/2018 umgebauten Premium-Schiffs befindet sich der großzügige und geschmackvoll eingerichtete vollklimatisierten Salon mit Restaurantbereich, eine schöne Bar, Lounge-Bereich mit Sitzecken, Flachbildfernseher und großen Panorama-Fenstern. Der Salon hat große Türen, wodurch Sie das teils überdachte Sonnendeck mit Tischen und Stühlen im hinteren Bereich erreichen. Auf dem obersten Deck laden ein Jacuzzi und Liegestühle zum Entspannen ein.

Die Kabinen: Das Oberdeck verfügt über geräumige Suiten (16 m²) mit zwei separaten Einzelbetten, kleinem Sitzbereich und einem Französischen Balkon mit zwei Glasschiebetüren. Im Unterdeck befinden sich die schönen Zweibettkabinen (12 m²) mit zwei separaten Einzelbetten und Bullaugen (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen). Auf vorherigen Wunsch können die Betten in den meisten Kabinen und allen Suiten zu einem Doppelbett zusammengeschoben werden. Alle Kabinen verfügen über ein Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken sowie eine Klimaanlage, Flachbildfernseher, Mini-Safe und Föhn.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Reiseveranstalter: Media-Reisen GmbH & Co. KG
Wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl kann diese Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
Programmänderungen vorbehalten.

Katalog 2021 kostenfrei anfordern

Bestellen Sie kostenfrei unseren Katalog oder durchblättern Sie ihn gleich online.

blättern  anfordern

Unser Newsletter

jetzt kostenlos anfordern

weiter