Mo - Fr 09.30 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 14.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)571-88288

Reisesuche öffnen
 

Ostseekreuzfahrt mit AIDAmar - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.05.2019 - 24.05.2019
Preis:
ab 1499 € pro Person

Sie suchen ein passendes Motto für ihre Ostsee-Reise? Wie wäre es mit "Hören, sehen und staunen“? Diese Kreuzfahrt führt sie von Warnemünde hinaus auf die Ostsee, wo sie sechs der schönsten Hafenstädte des Ostseeraums besuchen werden. Neben Tallinn, Helsinki, Stockholm, Gdingen und Kopenhagen wird der 2-tägige Besuch in St. Petersburg für viele Gäste
sicherlich das Highlight dieser Reise sein.

Voraussichtlicher Reiseverlauf:

1. Tag: Busanreise nach Warnemünde Einschiffung AIDAmar (Ab: 18 Uhr)
Am Morgen beginnt Ihre Reise mit der Busfahrt in das Seebad Warnemünde. Dort angekommen erfolgt die Einschiffung. Gegen 18 Uhr heißt es “Leinen los” und Ihre Ostsee-Kreuzfahrt beginnt.

2. Tag: Seetag

3. Tag: Tallinn / Estland (An: 9 Uhr | Ab: 17 Uhr)
Estland ist das nördlichste Land der Baltischen Staaten und ein Muss auf jeder Kreuzfahrt in die Ostsee. Tallinn ist nicht nur Hauptstadt Estlands, sondern auch Kulturhauptstadt 2011. Als eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte in Europa wurde Tallinn von der UNESCO zum
Weltkulturerbe erklärt.

4. Tag: St. Petersvurg / Russland (An: 7 Uhr)
Sankt Petersburg, auch schlicht Petersburg genannt, gilt nach Moskau als die bedeutendste Stadt Russlands. Dank der vielen Kanäle und Inseln wird St. Petersburg auch als "Venedig
des Nordens“ bezeichnet. Da der breite Fluss Newa die Stadt in zwei Teile teilt, finden Sie im gesamten Stadtgebiet zahlreiche Brücken mit hübschen Verzierungen. Neben den
prachtvollen Brücken wird Sie auch die Schönheit der barokken Paläste mit ihren neoklassizistischen Fassaden sofort in den Bann ziehen.

5. Tag: St. Petersburg (Ab: 20 Uhr)
Ob Perle der Ostsee, nördlichste Millionenstadt der Welt oder Fenster nach Europa: St. Petersburg hat viele Beinamen, die sich alle auf die schöne Lage am Finnischen Meerbusen
beziehen. So war die erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts gegründete Stadt lange das kulturelle und politische Zentrum Russlands. Dank des traditionellen Erbes wurde die
Innenstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Hier gibt es eine Vielzahl von Denkmälern, die zum Teil überwältigende Dimensionen aufweisen.

6. Tag: Helsinki / Finnland (An: 9 Uhr | Ab: 17 Uhr)
Wer im kühlen Norden eine ebenso kühle Großstadt erwartet, der liegt weit daneben: Finnlands Hauptstadt Helsinki ist eine farbenfrohe, pulsierende Metropole mit einer engen
Verbindung zur atemberaubenden finnischen Natur, die sie umgibt. Sehr abwechslungsreich sind deshalb Landausflüge in und rund um die Ostsee-Stadt. Aber auch der Hafen selbst
bietet eine gelungene Mischung aus Ruhezonen, unvergesslichen Eindrücken und atemlosem Großstadtflair.

7. Tag: Stockholm / Schweden (An: 11 Uhr)
Bevor Sie auf einer Kreuzfahrt durch die Ostsee im Hafen von Stockholm einlaufen, fährt Ihr Schiff mehrere Stunden durch die vorgelagerten Schärengärten. Dieses besondere Erlebnis
sollten Sie auf jeden Fall an Deck erleben. Zur Stadt gehören 14 Inseln, die von den Schären und unzähligen Eilanden vom offenen Meer abgeschirmt werden. Die schwedische
Hauptstadt ist reich an Sehenswürdigkeiten und präsentiert sich Besuchern als weltoffene und moderne Metropole.

8. Tag: Stockholm (Ab: 5 Uhr) / Seetag

9. Tag: Gdingen / Polen (An: 8 Uhr | Ab: 17 Uhr)
Polen ist ein Land mit bewegter Geschichte: In der Region Dreistadt, die von den Städten Danzig (Gdansk), Gdingen (Gdynia) und Sopot (Zoppot) gebildet wird, trifft diese Geschichte auf den Charme der Ostseeküste. Der Hafen von Gdingen gilt als Polens Tor zu Skandinavien. Hier treffen Bauhaus-Architektur und hanseatisches Flair aufeinander.

10. Tag: Kopenhagen / Dänemark (An: 13 Uhr | Ab: 20 Uhr)
Die dänische Hauptstadt ist eine der attraktivsten Städte Nordeuropas: Das liegt nicht nur an ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und der schönen Lage am Øresund, sondern auch an ihrem urbanen Lifestyle und der herzlichen Gastfreundschaft ihrer Bewohner. Gehen Sie während Ihrer Kreuzfahrt in Kopenhagen an Land und entdecken Sie die als
"lebenswerteste Stadt der Welt“ ausgezeichnete Metropole Skandinaviens hautnah.

11. Tag: Warnemünde (An: 8 Uhr)
Nach der Ausschiffung in Warnemünde treten Sie die Heimreise mit dem Bus an.

Eingeschlossene Leistungen:
• Transfer nach Warnemünde und zurück
• Deutschsprachige Reisebegleitung
• 10-tägige Seereise mit AIDAmar
• Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
• Vollpension an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes
• Alle Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants (Tischwein, Bier,
Softdrinks)
• Alle Trinkgelder an Bord inklusive
• Entertainment und Shows der Spitzenklasse an Bord
• Nutzung der meisten Body & Soul Sportangebote
• Nutzung der Saunalandschaft
• Reiseunterlagen und Informationsmaterial

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Für detailliertere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

AIDAmar

  • Innenkabine Vario
    1499 €
  • Meerblickkabine Vario
    1769 €
  • Balkonkabine Vario
    2049 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Minden - Minden ZOB / Bhst. vor Obermarktpassage
    0 €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Reiseveranstalter: Media-Reisen GmbH & Co. KG
Wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl kann diese Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
Programmänderungen vorbehalten.

Katalog 2019

Fordern Sie unseren Katalog kostenfrei an oder durchblättern Sie ihn gleich online.

blättern  anfordern

Unser Newsletter

jetzt kostenlos anfordern

weiter