Mo - Fr
10.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)571-88288

Reisesuche öffnen
 

Istanbul - Stadt auf zwei Kontinenten - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 845 € pro Person

Gehen Sie auf eine kleine Zeitreise und entdecken Sie die kul-turelle Vielfalt Istanbuls von gestern und heute. Die Brücken-stadt am Bosporus verknüpft die Kulturen Europas und Asiens und lockt mit so manchem Juwel. Wir bewundern die Hagia Sophia, tauchen hinab in die alte Zisterne und erleben den Großen Basar mit allen Sinnen. Lassen Sie sich von den pulsie-renden, modernen Vierteln Istanbuls mit hippen Cafés und Res-taurants mitreißen.

1. Tag, Mi: Hoşgeldiniz
Mittags Linienflug mit Turkish Airlines nonstop von Frankfurt nach Istanbul. Ihr Marco Polo Scout empfängt Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel im Stadtteil Beyoğlu. Nach der Begrüßung mit einem Glas eisgekühltem Rakı unternehmen wir abends einen ersten Spa-ziergang mit unserem Marco Polo Scout durch die modernen und traditionellen Viertel rund um unsere Unterkunft.

2. Tag, Do: Hagia Sophia und Zisterne
Wie wurde vor 1500 Jahren das damals größte Bauwerk der Welt in nur fünf Jahren geplant und errichtet? Bei der Besichtigung erzählt uns der Scout vom Bau der Hagia Sophia, dem Meisterstück des alten Byzanz. Die Kirche der Heiligen Weisheit wurde nach 86 Jahren wie-der von einem Museum zur Moschee umfunktioniert. In der alten Zisterne eröffnet sich uns eine unterirdische Welt und wir entdecken, wie perfekt das ganze Wasserversorgungssys-tem der Stadt bereits im sechsten Jahrhundert funktionierte. Wir bewundern die elegante Bauweise des Wasserreservoirs, das schon Sean Connery und Tom Hanks als Filmkulisse diente, bevor wir in die engen Gassen des kuppelüberdachten Großen Basars eintauchen. In einem historischen Kaffeehaus lassen wir uns einen türkischen Mokka schmecken. Wei-ter geht es zum Spaziergang im Stadtteil Pera: Jugendstilhäuser, Nostalgiebahn, Cicek-Passage und das Haus von Franz Liszt – hier schlägt Tag und Nacht das Herz der Stadt. Viel-leicht locken Sie auch die Spezialitäten des Halva-Meisters Koska oder die Süßspeisen von Ali Muhittin Hacı Bekir, Lieferant des Sultans und der britischen Königin? F

3. Tag, Fr: Entdeckertag
Ein ganzer Tag für eigene Erkundungen. Oder Sie begleiten den Scout zum Ausflug (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket) in den Ägyptischen Basar, wo Sie in Farben und Düften schwel-gen. MARCO POLO LIVE Auf einer „Gewürzjagd für die Nase“ entdecken wir neben türki-schem Honig und duftenden Kaffeebohnen auch eine Vielzahl orientalischer Kräuter und Gewürze wie Safran, Minze, Ingwer und Kümmel. Es wird probiert, geschnuppert und ein Gewürzkenner verrät Tipps für die Verwendung. Im Topkapı-Sarayı, dem Palast der osma-nischen Sultane, öffnet sich uns, von der Schatzkammer bis zu den endlosen Räumen des Harems, eine geheimnisvolle Welt. Mit einer Fähre schippern wir danach gemütlich über den Bosporus fast bis zum Schwarzen Meer, vorbei am Dolmabahçe-Palast, der Rumeli-Festung und dem Mädchenturm. In einem Teehaus am Bosporus probieren wir den türki-schen Schwarztee und genießen den Blick aufs Wasser. F

4. Tag, Sa: Entdeckertag
Freie Zeit für eigene Entdeckungen in Istanbul. Oder Sie kommen mit zum Ausflug von Eu-ropa nach Asien (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket). Wir flanieren vom Hippodrom, wo die römischen Kaiser einst aus ihrer Loge Pferderennen zusahen, zum Ägyptischen Obelisk. Dann betreten wir die Sultan-Ahmet-Moschee, größtes und prunkvollstes Gotteshaus in Istanbul. Sie verdankt ihren Beinamen „Blaue Moschee“ den wunderschönen Fayencen, welche die Wände zieren. Beim anschließenden Besuch einer Manufaktur in der Altstadt wird klar, warum Teppiche in der Türkei „gewebte Träume“ sind – erstaunlich, welche Muster und Farben von flinken Händen in die Teppiche aus Wolle, Baumwolle oder Seide geknüpft werden. Auf nach Asien: Wir bummeln abseits der Touristenströme durch den Stadtteil Kadıköy, einem Viertel mit unzähligen kleinen Geschäften und ursprünglichen Lo-kalen. Rückkehr zum Hotel im Abendland. F

5. Tag, So: Güle, güle!
Mittags Transfer vom Hotel zum Flughafen und Linienflug mit Turkish Airlines nonstop nach Frankfurt. Ankunft am frühen Abend. F
 

• Bahnreise zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
• Linienflug (Economy) mit Turkish Airlines von Frankfurt nach Istanbul und zurück (Zuschlag ab 50 € für Linienflug mit Turkish Airlines, nach Verfügbarkeit ab/bis: Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München)
• Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 177 €)
• Transfers und Stadtrundfahrt in gutem, landesüblichem Bus
• 4 Übernachtungen im Doppelzimmer
• Frühstück
• Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung
• Rakı-Willkommensgetränk
• Türkischer Mokka in einem Kaffeehaus
• Eintrittsgelder
• Einsatz von Audiosets
• Ein Reiseführer pro Buchung
 

Hotel Akka Lush Taksim****

  • Doppelzimmer
    845 €
  • Einzelzimmer
    1170 €

12 Personen, Höchstteilnehmerzahl: 22 Personen.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Leserreisen Beilage 2023

In der Beilage finden Sie einen Auszug aus dem Leserreisen-Programm des Mindener Tageblatts !

Hier die Beilage herunterladen

Unser Newsletter

jetzt kostenlos anfordern

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk